Bewerbung zum Supporter | Ventiix

    • Bearbeitet
    • Bewerbung zum Supporter | Ventiix

      Liebes Ethyron-Team,


      ich möchte mich hiermit als Supporter bewerben. Vorab ein paar Infos zu mir. Ich heiße Jannik, bin 17 Jahre alt und besuche momentan die 12. Klasse an der Fachoberschule Technische Informatik in Schifferstadt.


      Um für Übersichtlichkeit in meiner Bewerbung zu sorgen ziehe ich vor diese in verschiedene Unterpunkte zu gliedern.

      ╔════════════════════════════════╗


      Wer bin ich?

      Was sind meine Stärken?

      Was sind meine Schwächen?

      Abschluss

      ╚════════════════════════════════════════╝



      Wer bin ich?

      Viele von euch werden mich nur über meinen Ingame Namen als Ventiix kennen. Ich bin 17 Jahre alt und wohne in Rheinland-Pfalz. Auf Ethyron spiele ich seit Season 1, außerdem bin ich der Gildenleiter der Gilde Novorus. Meine Online-Zeit liegt unter der Woche in der Regel zwischen 5 bis 7 Stunden. Diese habe ich vor den Wartungen fast Ausnahmslos auf Ethyron verbracht und ab und zu spiele ich League of Legends. Neben diesen Hobby bin ich sehr in meiner Fußballmannschaft engagiert und spiele außerdem Schach. Aktuell besuche ich die 12. Klasse auf der Fachoberschule Technische Informatik in Schifferstadt.


      Was sind meine Stärken?

      In diesem Abschnitt möchte ich euch erklären wieso ich mich für einen geeigneten Supporter, der dieses Projekt unterstützen kann, halte. Ich habe 2011 mit Minecraft angefangen und habe nun also fast 7 Jahre lang Erfahrungen mit dem Spiel gesammelt. Die meisten Erfahrungen habe ich allerdings in der Zeit gesammelt, in der ich selbst ein etwas kleineres Server-Projekt geleitet habe. Während diesem Zeitraum habe ich vor allem im Umgang mit Spielern, aber auch mit den anderen Mitgliedern unseres damals doch noch recht überschaubaren Teams viel gelernt. Ich habe selbst supportet und viel Erfahrung mit Menschen gesammelt, bin sehr offen gegenüber anderen und der Meinung, dass ich schnell einen guten Draht zu den Spielern und anderen Teammitgliedern finden werde. Oft war damals auch meine Freundlichkeit und Kompetenz im Umgang mit den Spielern sehr von Vorteil. Diese will ich natürlich auch im Support bei Ethyron weiterhin ausbauen und dazu nutzen eine schnelle aber auch vor allem zufriedenstellende Lösung für die Probleme der Spieler zu finden. Natürlich gehört dazu auch das beantworten von einfachen Fragen die sich vor allem neue, nicht so erfahrene Spieler stellen. Da ich ein sehr geduldiger Mensch bin stellen solche Aufgaben für mich auch kein Problem da. Ich habe bisher schon einigen Spielern das Konzept von Ethyron nahe gebracht, worunter auch ein Großteil meiner Gilde fällt. Ebenso wie ich haben die meisten nicht auf Alonian gespielt und es hat ein bisschen gedauert bis wir unseren Platz auf dem Server gefunden haben. Kurz vor dem Ende der 2. Season haben wir auch zwei neue Spieler die ich vorher nicht kannte und die nicht die geringste Erfahrung mit dem, im Vergleich zu anderen, doch ziemlich komplizierten Konzept von Ethyron hatten, aufgenommen. Mittlerweile sind sie ein fester Bestandteil unserer Gilde und haben dank unserer Einführung das gleiche Moral auf dem Server zu spielen wie die bereits Erfahrenen Spieler. Ich finde es wichtig neuen Spielern das System möglichst verständlich zu erklären um sie auf dem Server zu halten, was ich neben meiner Tätigkeiten im Support auch gerne weiterhin machen würde. Meine doch sehr hohen Spielzeiten lassen ebenfalls darauf schließen, dass ich viel Zeit habe die ich in meine Aufgabe als Supporter investieren will. Nebenbei verfüge ich selbstverständlich auch über ein Qualitativ doch sehr ordentliches Mikrofon, was also ein mögliches Problem mit meiner Audioqualität während des Supports ausschließt. Ich kenne mich sehr gut mit allen Teilen des Konzeptes aus da ich mir diese zur Verbesserung der Stärke meiner Gilde ausführliches Wissen zu allen Aspekten angeeignet habe und kann also Fragen in großem Umfang beantworten. Selbstverständlich bin ich trotz meiner Funktion als Gildenleiter sehr fair gegenüber den anderen Spielern und schrecke nicht davor zurück auch gegen meine eigenen Mitglieder konsequent durchzugreifen wenn diese sich nicht an alle Regeln halten.


      Was sind meine Schwächen?

      Da ich ehrlich mit euch sein möchte muss ich leider erwähnen dass ich am Wochenende, trotz der im Vergleich zu unter der Woche etwas höheren Spielerzahlen, meistens Samstag ein paar Stunden nicht zu erreichen bin da ich am Wochenende oft Fußball-Spiele habe. Mit Schulstress bedingten Ausfällen meinerseits müsst ihr allerdings nicht rechnen da meine Leistungen in jeder Hinsicht zufriedenstellend sind. Ebenfalls zu erwähnen ist dass ich vor Ethyron leider nicht auf Alonian gespielt habe und mein sehr großes Wissen über dieses Konzept lediglich auf meinen Erfahrungen innerhalb des letzten Jahres auf Ethyron basiert. Die meisten stört es vielleicht nicht aber ich muss ebenfalls erwähnen, dass es sein kann dass mein Gesprächspartner im Support ein leises klicken meiner mechanischen Tastatur wahrnimmt. Jedoch stört es die meisten nicht und man hört es nur wenn ich parallel dazu spreche.


      Abschluss

      Zusammengefasst würde ich mich sehr darüber freuen wenn ich die Chance erhalte aktiv meinen Beitrag zu einem angenehmeren Spielgeschehen auf Ethyron beizutragen. Ethyron ist momentan das für mich bisher interessanteste Minecraft-Projekt an dem ich teilgenommen habe, weshalb ich dem Server auch etwas zurückgeben möchte. Ich hoffe euch hat meine Bewerbung gefallen und dass ich euch von mir überzeugen konnte! :)



      Liebe Grüße,

      Jannik

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Jannik ()

    • Hallo Jannik,

      vielen Dank für deine Bewerbung.

      Leider müssen wir dir mitteilen dass wir dir beim momentanen Entwicklungsstand noch keinen Posten als Supporter anbieten können.

      Du kannst dir allerdings sicher sein, dass wir bei näher rückendem Release auf deine Bewerbung (sofern dann noch Interesse deinerseits besteht) zurückkommen werden.

      Wir wünschen dir weiterhin eine angenehme Wartezeit.


      Das Ethyron Team ♥