Ankündigung [EN] Belagerung & Gildenangriffe

    • [EN] Belagerung & Gildenangriffe

      Schönen Tag,

      Belagerungsschlachten sind bisher immer nach dem selben eintönigen Muster abgelaufen. Die Strategien und Fähigkeiten der einzelnen Spieler waren dabei beinahe vollkommen nebensächlich. Das wird sich nun ändern!



      Feedback und zielführende Diskussionen sind hier im Thread gerne willkommen.

      Mit besten Grüßen,
      euer Ethyron Server-Team
    • Boah wie innovativ, wie seit ihr denn darauf gekommen 1111!!?!

      Nein mal im Ernst, wäre es nicht besser die Enderperle als Item einzufügen statt als Skill? Zusätzlich die Dropchance etwas verringern und schon hätte man ein Item mit Wert und ein Gildenangriff wäre kostspieliger. Ansonsten sehe ich sofort das nächste Problem, jeder Konzipiert einfach die Basis so um das die angreifende Gilde in der Pflicht steht diesen Skill dabei zu haben. Wie sieht es aus mit dem Scouten? Man muss ja wissen auf was man vorbereitet sein muss, wird das abgeändert das man nur noch einen G-Fight beschwört indem man B-Skills benutzt wie Sprengladung o.ä.

      Was denkt ihr soll das Klassenbalancing bringen wenn ihr nicht annähernd genug Zeit habt zu sehen wie sich das ganze entwickelt?
      Ich will ja nicht den Teufel an die Wand malen, aber ihr versucht etwas zu balancen, die Leute freuen sich, merken dann es ist nicht so gelungen, verlassen den Server und das in einer Zeitspanne von 2 Wochen. Dann wisst ihr nur der Skill ist zu stark aber seht nicht was die Veränderung auf Dauer bringt. Wie sieht es aus mit den AA´s? Wird daran gebastelt. Das alte PVP war ja eher Skill gespamme und der erste Spieler der gestorben ist hat ausgemacht wer gewinnt oder verliert. Kommt da was in die Richtung ? Ich bin gespannt.

      LG




      "Dont hate the Player - hate the Game"

      "Hallo i bims de Tim0n"
      -Abiturienten 2k17
    • Die Enderperle als Item ist natürlich für den gut, der davon welche hat (im besten Fall auch nicht nur eine, sondern nen 16er stack oder sowas). Man muss dabei aber bedenken, was man alles mit einer vanilla Enderperle überwinden kann. In 0, nix hat an selbst hohe Mauern, breite Gräben oder mehr oder weniger offensichtliche Fallen überwunden (ganz zu schweigen von der "Stackbarkeit" der Würfe.). Das ist schon sehr stark und kann dir auch noch im direkten Kampf helfen (zum Beispiel, wenn du als Argus dem anstürmenden Axtschwinger entkommen must. Werf die Perle einfach auf einen Baum und plopp, Vorteil.

      xSTASY schrieb:

      die angreifende Gilde in der Pflicht steht diesen Skill dabei zu haben.
      Jap, manche Skills sind einfach unverzichtbar. Je nach dem welche Klasse also welche Skills mitnehmen kann, wird das Ausschalten bestimmter Klassen sehr sehr wichtig für die Verteidiger werden. Das kann dazu führen, dass ein Kampf taktischer wird, aber auch für total blöde Situationen führen, wie der, in der ein Gildenangriff durch den Verlust einzelner Angreifer vollends zum Scheitern verurteilt ist. Da sehe ich die Gefahr, dass das gerade bei "nicht-15-Mann-Gilden" (also kleineren Gilden) der Ausfall von vielleicht 2 oder 3 Spielern den ganzen Angriff gefährdet.

      Weiterführend bin ich gespannt, welche Klasse welchen Skill haben wird. Werden die Skills nach Rolle verteilt? (Dass eine Klasse die Auswahl auch zwar nicht allen aber durchaus ein paar, zumindest 2 Belagerungsfähigkeiten haben wird, steht wohl außer Frage.)
      Wird der Support auch "Support-Belagerungsfähigkeiten" wie dem Teleport bekommen, wo hingegen die DDs die Sprengladung, Leiter oder sonst etwas offensives haben? So würde es noch wichtiger werden seine Rolle angemessen auszuspielen, was vielleicht dem ein oder anderem zu viel werden könnte.
      Beispiel
      Ich war in meiner Gilde der Heiler und hatte ohnehin schon immer aufpassen müssen, wer, wo, was an Heilung braucht. Dabei musste ich selber auf mein Mana achten und schauen, dass ich möglichst aus den Kämpfen raus bleibe. Im Gegensatz dazu war der Axtschwinger mitten im Spielerwusel und spammt seine Skills raus ohne wirklich nachdenken zu müssen. Taktische Rollen werden ja so unterschätzt...
      Kämpft gegen einander, aber spielt mit einander :!:
    • Schönen Tag,

      schonmal netten Dank für eure Feedback. Ich gehe mal soweit es in meiner Macht steht, auf dies und das ein.

      xSTASY schrieb:

      Nein mal im Ernst, wäre es nicht besser die Enderperle als Item einzufügen statt als Skill?
      Potentiell denkbar, jedoch sprechen ein paar Dinge zumindest in meinen Augen eher für eine Fähigkeit: 1. Da wir durch das Tresorsystem die Armutsängste entfernt haben, ist es garnicht mal notwendig, dass man sich einen Angriff "leisten" kann. Das Kernfeature der Gildenkämpfe kann somit häufiger genutzt werden, ohne dass man sich das ständig erarbeiten muss. 2. Normale Enderperlen würde man viel einfacher im normalen Kampf nutzen können, was ein bisschen stark ins Klassensystem reinfuscht. Bei einer Belagerungsfähigkeit kann man einfach festlegen, dass man diese z.B. nur auf feindlichem Grenz-/Gildengebiet einsetzen kann.

      xSTASY schrieb:

      Wie sieht es aus mit den AA´s? Wird daran gebastelt. Das alte PVP war ja eher Skill gespamme und der erste Spieler der gestorben ist hat ausgemacht wer gewinnt oder verliert. Kommt da was in die Richtung ? Ich bin gespannt.
      Ja, da kommt etwas in der Richtung. Auch die Tragweite normaler Angriffe (die viele von euch zu bedeutungslos fanden) wird optimiert.

      Tarandus schrieb:

      Da sehe ich die Gefahr, dass das gerade bei "nicht-15-Mann-Gilden" (also kleineren Gilden) der Ausfall von vielleicht 2 oder 3 Spielern den ganzen Angriff gefährdet.
      Gilden, die mit sehr wenigen Spielern angreifen, bekommen ggf. einen zweiten Belagerungsslot freigeschaltet. Da sind wir jedoch Vorschlägen gegenüber offen. Allerdings sollte man hierbei auch im Hinterkopf haben, dass das Spiel schlichtweg darauf ausgelegt ist und es sehr erwünscht ist, sich in großen Gilden zusammen zu tun.

      Tarandus schrieb:

      Werden die Skills nach Rolle verteilt?
      Das werden sie. Ziel bei allem ist es, dass es eine klarere Rollenverteilung gibt und man taktisch um diese herumspielen muss.


      Mit besten Grüßen,
      LightningCrown

      Beitrag von Justiin ()

      Dieser Beitrag wurde von LightningCrown aus folgendem Grund gelöscht: Thema des Threads verfehlt. ().
    • :D cool
      Ich finde wir brauchen einen Newsletter der uns nur ein Mal eine Mail schickt und zwar wenn Ethyron wieder online geht.
      Dann kann ich 2060 sofort reagieren.
      Viele Grüße
      MeisterXD - Gildenleiter von Toxin

      //Alonian 1.0 "no comment :D"
      //Alonian 2.0 "Masse statt Klasse"
      //Ethyron 1.0 "Toxin no skill only luck....but a lot of luck"
      //Ethyron 2.0 "melons....too many melons

      //chaos is less predictable