Ein Appell ans Team.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Trinoxzen schrieb:

    - Weil Leute ihren Loot in der Wildnis vergraben es daraufhin überhaupt keinen Sinn macht, eine Gilde anzugreifen.
    - Zum anderen ist der Kleriker momentan meh.
    - Keine neue Spielerbase, weil der Einstieg zu schwer (kein Tutorial)

    Und stell dir vor: An genau diesen Dingen kann gearbeitet werden.

    Du meintest oben dass du gerne das End und den Nether wiederhaben möchtest...warum? damit man im Nether 8fach so schnell ein Portal in einer fremden Gildenbase aufmachen kann um so eine Gilde quasi leichter zu raiden? oder weil man dort leichter an Obsidian kommt um seine Base noch unangreifbarer zu machen. mhmmm.

    Genau wie das End. Niemand mag Endermänner. Wieso möchtest du dort dann unbedingt hin? Klar der Drache ist ziemlich cool aber sowas kann man in einer anderen Form reinbringen.



    Aber wenn du das ganze Projekt so hatest, dann geh bitte einfach. Dich zwingt hier niemand zu bleiben.

    Oder.

    -Weil du niemanden angreifen kannst um zu trollen oder zu stealen weil, du gezwungen bist den Gildenblock abzubauen um überhaupt Erfolg zu haben da du deine erkämpfte Elo sonst verlierst
    -Das End nicht nur gut zum Leveln war, sondern auch der PVP Spot schlecht hin.
    -Der Nether einer der besten Möglichkeiten war schnell und komfortabel zu reisen, kombiniert mit den privat Spielerclaims auch einfach nur genial.
    Keine neue Spielerbase weil, Spawn zu groß/System zu kompliziert/Gilde zwangsläufig benötigt(keine Gilde will Anfänger so wirklich)

    Ein Gilden-PVP Server lebt von Raids und Verteidigungen. Es sollen schwache Spieler unterstütz werden obwohl sie nicht ohne Grund schwach sind. Das ist das Ark Anfänger Server Phänomen die Leute spielen 2 Tage und dann hauen sie ab weil, es ihnen zu langweilig wird. Im Endeffekt hat man dann überall Basen von Inaktiven Spielern.

    Und zum letzten Punkt, ich kritisiere damit sich etwas bewegt, ich mache das bewusst offensiv und stelle Fragen auf die selbst ihr scheinbar nur spärliche Antworten findet.




    "Dont hate the Player - hate the Game"

    "Hallo i bims de Tim0n"
    -Abiturienten 2k17
  • xVizZiiOn schrieb:

    IceC00kie schrieb:

    Ich würde es auch bevorzugen bei Angriffen nicht zwangsmäßig den Gildenblock abbauen zu müssen. Ich vermisse die Angriffe die einfach nur da waren zum Kämpfen :c
    Oder einfach am Gildenrand G-S
    Ja, das hatte wohl einen gewissen Reiz. Ich bin gerade an einem System am grübeln in welchem man Schatzkammer(chunks) und Gildenclaim(chunks) existieren und wie man sie richtig verwalten kann. Das jetzige System finde ich ehrlich gesagt einfach nur nicht gut (nett ausgedrückt).
  • Trinoxzen schrieb:

    Wie gesagt. An den Sachen wird gearbeitet. Wenn ihr etwas dagegen habt, Tschüss.
    Ist einfach so und sollte mal gesagt werden.
    man sieht ja was dem Team diese Attitüde gebracht hat.
    Zumal versuchst du nichteinmal zu diskutieren. Dieser Thread bringt die aktuellen Probleme auf den Punkt, und was sehe ich die Teamler schreiben? "mimimi, anders wäre das ja genau so... mimimi wenn ihr das nicht wollt dann geht doch"
  • Homkey schrieb:

    Weil es nicht gut umgesetzt wurde... Es war verbuggt oder wurde nicht überarbeitet #Elosystem. So der so kann das Neue nur besser werden als alles Alte. Das einzige was ich an Alonian vermisse ist der Enderdragon, den man alle 24h killen konnte.

    PS: Oder wurde nicht umgesetzt, weil wir nur noch einen Dev haben, welcher gerade einfach viel um die Ohren hat. Das ist denke ich mal das allergrößte Problem.
    Hast du überhaupt auf Alo gespielt? Nicht das ich wüsste... :D


    Ich verstehe es nicht, was sich schon bewährt hat wird abgestossen.. WIESO?!
    Wir können ja noch ein paar 3-Wochen-Versionen ausprobieren, das wird aber auch nicht viel bringen.
  • badnumb3rs schrieb:

    Homkey schrieb:

    Weil es nicht gut umgesetzt wurde... Es war verbuggt oder wurde nicht überarbeitet #Elosystem. So der so kann das Neue nur besser werden als alles Alte. Das einzige was ich an Alonian vermisse ist der Enderdragon, den man alle 24h killen konnte.

    PS: Oder wurde nicht umgesetzt, weil wir nur noch einen Dev haben, welcher gerade einfach viel um die Ohren hat. Das ist denke ich mal das allergrößte Problem.
    Hast du überhaupt auf Alo gespielt? Nicht das ich wüsste... :D

    Ich verstehe es nicht, was sich schon bewährt hat wird abgestossen.. WIESO?!
    Wir können ja noch ein paar 3-Wochen-Versionen ausprobieren, das wird aber auch nicht viel bringen.
    Alonian hat sich leider auch nicht lange bewährt. Vor allem die letzte Version war ein Schuss in den Ofen!!! Es gab einfach ein Sucht erprobtes und einfaches System welches sich aber auch nur wenige Monate hinzog.
    Gegen Endgame fehlt mir hier definitiv Abwechslung zum grinden wie "z.B: VILLAGER111" oder /prestige (prestigelevel < /prestige).
    Hier gibt es wirklich viele Aspekte die mitspielen.
    Ethyron geht nunmal einen "eigenen Weg" und versucht halt auf diese Weise erfolgreich zu sein.
  • Jo. Ich weiß nicht ob es euch aufgefallen ist aber wir haben momentan nur einen Developer und dieser hat soweit ich weiß keine 10 Hände und kann somit nur nach und nach Dinge implimentieren. Geduld. Wir lesen uns eure Beiträge durch und diskutieren Intern ebenso darüber und ich glaube es wurde bereits von jemand anderem gesagt, dass wir einige der im ersten Beitrag genannten Dinge bereits auf der Todo Liste haben. Es gibt quasi nichts zu diskutieren hier. Ich lese hier jediglich Hass und Flame gegenüber den Server und dessen Teammitglieder.
  • Trinoxzen schrieb:

    Jo. Ich weiß nicht ob es euch aufgefallen ist aber wir haben momentan nur einen Developer und dieser hat soweit ich weiß keine 10 Hände und kann somit nur nach und nach Dinge implimentieren. Geduld. Wir lesen uns eure Beiträge durch und diskutieren Intern ebenso darüber und ich glaube es wurde bereits von jemand anderem gesagt, dass wir einige der im ersten Beitrag genannten Dinge bereits auf der Todo Liste haben. Es gibt quasi nichts zu diskutieren hier. Ich lese hier jediglich Hass und Flame gegenüber den Server und dessen Teammitglieder.
    Ich denke die meisten hier wissen, dass es hier momentan nur noch einen Dev gibt. Aber was ich wirklich nicht verstehe ich warum wir nicht über DINGE diskutieren dürfen obwohl sie schon auf der Todo Liste stehen (dauert doch eh ewig laut dir diese Dinge zu implementieren)? Wozu diskutieren wir denn hier überhaupt noch?! Lasst die Community ruhig weiter außen vor (darauf zielen deine Antworten ab). (Wird nicht gut enden, kann ich jetzt schon sagen) Ist nicht verletzend oder beleidigend gemeint ^^
  • IceC00kie schrieb:

    Trinoxzen schrieb:

    Jo. Ich weiß nicht ob es euch aufgefallen ist aber wir haben momentan nur einen Developer und dieser hat soweit ich weiß keine 10 Hände und kann somit nur nach und nach Dinge implimentieren. Geduld. Wir lesen uns eure Beiträge durch und diskutieren Intern ebenso darüber und ich glaube es wurde bereits von jemand anderem gesagt, dass wir einige der im ersten Beitrag genannten Dinge bereits auf der Todo Liste haben. Es gibt quasi nichts zu diskutieren hier. Ich lese hier jediglich Hass und Flame gegenüber den Server und dessen Teammitglieder.
    Ich denke die meisten hier wissen, dass es hier momentan nur noch einen Dev gibt. Aber was ich wirklich nicht verstehe ich warum wir nicht über DINGE diskutieren dürfen obwohl sie schon auf der Todo Liste stehen? Wozu diskutieren wir denn hier überhaupt noch?! Lasst die Community ruhig weiter außen vor (darauf zielen deine Antworten ab). (Wird nicht gut enden, kann ich jetzt schon sagen) Ist nicht verletzend oder beleidigend gemeint ^^

    Jede Form der Kritik wird als Flame aufgefasst und deine Name kommt auf die "Systemkritiker-Liste", das heißt deine Beiträge sind sowieso außen vor aber sowas wie den Gildentresor brauchen wird dringend.




    "Dont hate the Player - hate the Game"

    "Hallo i bims de Tim0n"
    -Abiturienten 2k17
  • Weil ihr auch wie Kinder flamed mein Gott. Wenn man versucht sachlich zu argumentieren und ihr nichts mehr dagegen wisst kommt ein unnötiger Spruch oder ein unbegründeter Vorwurf, der eure Meinung legitimieren soll. Ich mache mir jetzt gerne mal 1 Liste von allem,
    was ihr so schreibt und einen Forumbeitrag darüber. Aber bitte bitte bitte... Diskutiert mit mir und veranstaltet keinen Kindergarten.