A Juyas occured

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • A Juyas occured

      Ja, hallo, ich bin Juyas. (Ist eigentlich nicht so schwer zu erkennen...)
      Ich bin 17 und ein alter Hase in Minecraft.
      Seit einiger Zeit sehe ich mich nach RPG/MMO etc. - Server um und bin dabei auf euch hier (das Projekt) gestoßen, genauer gesagt über ein Forum, in dem ihr eure "Botschaft" verbreitet habt :thumbsup:
      Ich hab mich also einfach der Interesse halber angemeldet und bin gespannt was mich hier erwartet. ^^
      Eigentlich bin ich Entwickler, aber da ich damals mit Java über Minecraft angefangen habe, bin ich mit diesem Spiel irgendwie verbunden. :saint:
      Ich hoffe, dass euer Projekt (im Gegensatz zu manchen anderen) fehlerfrei und spielerreich released und die Spieler wie ein Magnet anzieht!
      Ich freue mich darauf! :D

      Falls jemand aus welchen Gründen auch immer Fragen an mich haben sollte, so fragt einfach. (Ist wirklich nicht schwer :D )

      MfG
      Juyas :)
      Lass dir eins gesagt sein: wenn ich Hunger habe, dann esse ich keine Bananen!

      Arbeit eines Entwicklers

      15% Idee
      20% Implementierung
      40% Kunde schmeißt alles um, will was anderes
      50% Fehlerbehebungen
      35% Kunde: Zu langsam, zu schwer, zu viele Funktion & mehr Funktionen gewünscht
      5% Änderungen
      30% Fehlerbehebungen
      5% Kunde befindet es als "ok"

      Später...
      Der Kunde nutzt das Programm auf allen System seiner Firma und stellt einen Fehler fest.

      100% Support for the rest of your life :|
    • Friwi schrieb:

      (Es gibt immer Bugs)
      Ok, sagen wir die Ableitung der Fehlerfunktionen soll 0 ergeben... Minimiert die Fehler einfach :D
      (Oder sagt es sei ein Feature :D)
      Lass dir eins gesagt sein: wenn ich Hunger habe, dann esse ich keine Bananen!

      Arbeit eines Entwicklers

      15% Idee
      20% Implementierung
      40% Kunde schmeißt alles um, will was anderes
      50% Fehlerbehebungen
      35% Kunde: Zu langsam, zu schwer, zu viele Funktion & mehr Funktionen gewünscht
      5% Änderungen
      30% Fehlerbehebungen
      5% Kunde befindet es als "ok"

      Später...
      Der Kunde nutzt das Programm auf allen System seiner Firma und stellt einen Fehler fest.

      100% Support for the rest of your life :|
    • Friwi schrieb:

      ...da würde ich mir doch sehr wünschen, dass die Ableitung der Fehlerfunktion negativ ist. Ansonsten würde wohl niemand mehr was ändern, wenn die Ableitung auf 0 wäre
      In Ordnung, oder halt so ;)


      H4ppi schrieb:

      Sind das nicht eher Features?
      Sagte ich das nicht? ^^


      Trinoxzen schrieb:

      Nehmt euch ein Zimmer..
      Haste denn eins frei? :D :D :D
      Lass dir eins gesagt sein: wenn ich Hunger habe, dann esse ich keine Bananen!

      Arbeit eines Entwicklers

      15% Idee
      20% Implementierung
      40% Kunde schmeißt alles um, will was anderes
      50% Fehlerbehebungen
      35% Kunde: Zu langsam, zu schwer, zu viele Funktion & mehr Funktionen gewünscht
      5% Änderungen
      30% Fehlerbehebungen
      5% Kunde befindet es als "ok"

      Später...
      Der Kunde nutzt das Programm auf allen System seiner Firma und stellt einen Fehler fest.

      100% Support for the rest of your life :|