Bewerbung zum Supporter

  • Bearbeitet

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bewerbung zum Supporter

    Sehr geehrtes Ethyron Team, mit der folgenden Bewerbung versuche ich euch knapp meine Person vorzustellen.




    1. Informationen zu meiner Person


    2. Erfahrungen die ich mitbringe


    3. Online Zeiten


    4. Warum ich?


    5. Schlusswort




    1. Informationen zu meiner Person


    Mein Name ist Alexander, bin 18 Jahre alt und wohne in der Nähe von Saarbrücken (Saarland).
    Momentan besuche ich die Gymnasiale Oberstufe einer ehemaligen Gesamtschule um mein Abitur zu erreichen.
    In meiner Freizeit treffe ich mich auch gerne mal mit meinen Freunden oder spiele gerne verschiedene Spiele wie z.b Overwatch oder auch mal Rocket League.




    2. Erfahrungen die ich mitbringe


    Alles begann damals, als ich zum ersten mal Spoutcraft auf meinem alten Laptop installiert bekommen habe und dem Server Alonian auf der Version 2.0 beigetreten bin.
    Von da an hat mich das Konzept des Gilden-Pvp' s gefesselt, ich habe weiter aktiv den Server verfolgt und habe natürlich auch ausgiebig gespielt.
    Als es um Alonian Ende 5.0 schlecht aussah eröffnete das Projekt "Neworia" welches aber schnell den Bach hinunter ging.
    Eines Tages als die Version 6.0 Alonian' s zu Ende ging und klar war, dass es so schnell nicht mit Alonian weiter geht habe ich von Revival gehört.
    Nach diversen Team Änderungen wurde aus Revival, Ethyron und schon bald habe ich die Beta und die "Erste Version" spielen dürfen.


    Kurzfassung: Alonian 2.0 - 5.0 -> Neworia -> Alonian 6.0 -> Revival -> Ethyron




    3. Online Zeiten


    täglich ab 16 Uhr aber oft auch früher :)




    4. Warum ich?


    Nun warte ich auf die "Zweite Version" und dachte mir, hey, du bist doch schon so lange dabei, wieso nicht mal als Supporter bewerben? Außerdem würde ich gerne mal selbst etwas zum Server beitragen.


    Pro:


    -rationales denken (zumindest wenn ich selbst spiele)


    -aktiv


    -teamfähig


    -große erfahrungen mit ähnlichen konzepten


    -freundlich, solange es der Gegenüber es auch ist


    -geduldig wenn nicht gestresst


    -loyal


    Contra:


    -ab und zu dickköpfig


    -etwas ausfallende Sprache wenn sauer


    -schlechter Ruf




    5. Schlusswort


    Ich hoffe, ich konnte euch trotz der kurzen Bewerbung die wichtigsten Anhaltspunkte zu meiner Person übermitteln.
    Auch wenn ich mir nicht gerade gute Chancen errechne, würde ich mich auf eine Einladung auf ein Gespräch freuen. :)
    Wenn es Fragen gibt, schießt los und wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.


    Mfg IceC00kie

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von IceC00kie ()

  • Warum ich in den letzten Versionen so negativ aufgefallen bin:




    -Es gab öfters Situationen im Chat in denen man sich mit verfeindeten Gilden gestritten und sich öfter von Streitigkeiten mitreißen lassen hat, dabei sind ab und zu auch anstößige Worte Beschuldigungen gefallen.


    -Relativ oft hatten ich und meine Gilde den Eindruck, dass das Team sozusagen ihr eigenes Ding macht und kaum auf die Community hört und ihre Ideen dickköpfig durchzieht, wobei dann auch wiederum anstoßende Worte im Chat gefallen sind (was mein meistes geflame ausmachte) oder auch ein paar aggressivere Forenbeiträge entstanden sind welche aber nicht beleidigend gemeint waren, ich wollte lediglich auf unsere Situation aufmerksam machen.


    -Ab und zu wie ich von dem bösen reallife gestresst war und online nur provokante/unnötige Sachen gelesen habe ist es ein paar mal vorgekommen, dass ich etwas direkt auf diese geantwortet habe was natürlich nicht gerade nett war.




    Mir ist klar, dass es falsch ist sich so ausfallend auf dem Server herum zu treiben und ich stehe zu meinen Fehlern.
    Darum möchte ich mich hiermit offiziell für das anstößige Verhalten entschuldigen. Ich versuche dieses Verhalten in Zukunft der Vergangenheit angehören zu lassen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von IceC00kie ()