Supportbewerbung von Lyda :)

    • Bearbeitet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Supportbewerbung von Lyda :)

      Liebe Ethyron-Community,
      nachdem ich nun schon seit Release dabei bin und nicht nur große Freude am Spielen, sondern auch am Unterstützen und Rat geben habe, denke ich, dass ich in der Rolle des Supporters gut aufgehoben wäre.
      Ich hoffe, dass ich euch mit meiner Bewerbung (und vielleicht der ein oder anderen positiven Erinnerung) davon überzeugen kann, dass ich der richtige für den Posten bin! :)

      Persönliches:
      Ich heiß' Jojo und bin frische 21 Jahre jung, komme aus dem schönen Österreich bzw. genauer gesagt aus dem nicht so schönen Wien ;)
      Seit Sommer 2015 bin ich diplomierter Elementarpädagoge (oder auch "Kindergartentante" genannt) und arbeite seit etwa einem halben Jahr in einer Einrichtung für
      Kinder mit schweren Beeinträchtigungen.

      Nach der Arbeit lasse ich den Tag gerne bei einem Bier mit Freunden oder einfach vorm PC beim Zocken ausklingen.


      Spielerfahrung:
      Dass ich seit Release bei Ethyron aktiv bin, habe ich ja bereits erwähnt, doch meine Erfahrungen reichen weiter zurück. Ich habe auf diversen RPG Servern gespielt, bevor Ethyron released wurde und bin allgemein ein Minecraft-Suchti seit der Beta.

      Zwar habe ich noch nie auf einem aktiven Server als Support gedient, habe aber trotzdem immer versucht hilfesuchende Spieler zu unterstützen, wenn ihnen gerade kein Ohr geschenkt wurde!

      Kontakt:
      Angefangen bei dem Serverchat, dem Forum sowie auch über Teamspeak, Skype und Discord bin für die anderen Teammitglieder jederzeit über Whatsapp erreichbar, sofern dies in ihrem Interesse liegt. Kommunikation zwischen den Teammitgliedern ist in meinen Augen ein Grundpfeiler für einen Server wie diesen. Denn nur wenn das Team wie ein schweizer Uhrwerk funktioniert, läuft auch der Server ohne Probleme :)


      Meine Stärken und Schwächen:
      Zu meinen Stärken zählen definitiv meine Teamfähigkeit & der Umgang mit Menschen in jedem Alter. Ich sehe mich selbst als einen sehr empathischen Menschen und besonders weil ich sehr lange in der Rolle des Support-suchenden war, kann ich mich sicher gut in deren Situation hineinversetzen!
      Meine größte Schwäche ist definitiv meine chaotische und unorganisierte Ader, sowohl im privaten Bereich, als auch im Spiel.


      Warum ich?
      Besonders wegen meiner Ausbildung und Berufserfahrung bin ich im Pädagogischen & zwischenmenschlichen Bereich gut geschult und fühle mich in der Lage, knifflige Situationen mit Ruhe zu lösen und jeder betroffenen Partei das bestmögliche Endergebnis zu ermöglichen!
      Ich bin sehr aktiv - sowohl im Spiel als auch im Teamspeak und jederzeit bereit, mich um die Bedürfnisse Anderer zu kümmern.


      Nun habe ich mitgeteilt, was in meinen Augen für die Bewerbung relevant ist, solltet ihr allerdings fragen haben, seid so gut und stellt diese ohne zu zögern!
      Ich bin ein sehr offener Mensch und hoffe, dass ich euch das auch vermitteln konnte!

      Ich wünsche euch noch einen schönen Morgen / Mittag / Abend,

      Jojo / Lyda!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lyda ()

    • Schönen guten Abend @Lyda :-),

      zunächst einmal vielen Dank für deine Bewerbung.
      Damit wir uns ein genaueres Bild von dir und deinen Fähigkeiten machen können, laden wir dich zu einem "Vorstellungsgespräch" ein.
      Schon alleine um ein paar Missverständnisse aufzuklären.

      Wir sind innerhalb der Woche meist von 19-22 Uhr im Teamspeak anwesend.
      Es wäre nun an deiner Reihe einen Termin zu bestimmen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Jan aka. Sonorpearl

      Wenn euch ein Beitrag gefallen hat, dann gebt ihm einen Daumen hoch! :-)
    • Schönen guten Abend @Lyda,

      ich wollte dir nur schnell den Status deiner Bewerbung mitteilen.
      Nach der Teambesprechung (Um 18 Uhr) werden wir unsere Entscheidung verkunden.

      Eventuell wäre es gut, wenn du danach anwesend sein könntest.
      Die Besprechung könnte aber ein wenig dauern.

      Mit freundlichen Grüßen
      Jan aka. Sonorpearl

      Wenn euch ein Beitrag gefallen hat, dann gebt ihm einen Daumen hoch! :-)