Was auch das Problem ist.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was auch das Problem ist.

    Man merkt immer wieder wie von den Gleichen die geringer werdene Spieleranzahl die Schuld den Admins zu geschoben wird; klar wer würde sich auch selbst beschuldigen, dass man auch eine Schuld trägt. Weil gerade diese Gleichen selbst durch ihr undurchdachtes und unangemessenes Verhalten, die Leute vom Server getrieben haben als sie ins Game zu integrieren. So werden einfach die Admins für alles als schuldig erklärt. Gut und einfach nicht? :
    1. Bugs
    Es ist klar, dass Ethyron Bugs hat und auch immer wieder haben wird. So werden aber auch teils die Bugs im miesen Ton im Chat breit getreten. Eine Meldung im Chat ist nichts böses oder sich darüber lustig zu machen auch nicht, wenn es sich in Grenzen hält. So werden direkt im Chat wieder die Admins angeranzt von meistens dem Teil der Community, das am längsten schon GPVP spielt und schon auf Alonian war.
    1.1 Bugabuse
    Selbiges oben. Die weitere Manier, die sich besonderst von den großen Gilden rausstellte, meistens auch von Alonian, ist die Bugs so auszunutzen um allen den Spielspaß zu nehmen und gar Sabotage schon zu betreiben, aber sich dann im Forum über das Team wieder einmal aufzuregen. Dann wieder so alles auszulegen als wäre das Team an allem Schuld. Typisch. So würde sich auch über den Goldreset aufgeregt, denn man gar selbst verursacht hatte. Gar Wunder. Aber es geht noch besser genau die Selben Abusen dann auch noch die Information eines verräterischen Teammitglieds, dass der Goldreset kommt und stopfen sich die Items vom Markt in die Taschen mit dem wertlosen Gold . Dann wird sich wieder aufgeregt, wie es doch vom Team seien könnte so etwas zuzulassen, obwohl man es doch wieder selbst verursacht hatte. Gerade durch diese tollen Aktionen verloren wir etliche Spieler.
    2. Community
    So wird man von einem der auch in der Beta bzw. auch auf Alonian war, erstmal nett mit "HDF simolensen und partner" begrüßt und dann im Privatchat beleidigt. So gehts dann auch an der Pinnwand im Forum weiter wo mir geschrieben wird " Ich solle mich doch selbst umbringen " mit den Beleidigungen aus dem vorherigen Forum ergibt sich das schon ein schönes Muster. So gibt es auch genug Beleidigungen von den unterschiedlichen großen Gilden, aus Alonian, gegen andere neue oder auch von Alonian. Dann wird sich erstmal als hurensohn oder sonst was beschmipft. So hält man neue Spieler auf dem Server und so sehen Leute die gerade auf den Server gejoint ist, was sich hier abspielt und buchen dann auch wieder das Schiff nach Hause.
    3. Neulingfeindliche Spielweise und Behandlung
    So werden Neulinge mit ihren Basen so geplündert und systematisch abgefarmt, dass sie gar nicht mehr spielen wollen. Und wenns dann noch einen Bug gibt, werden diese wieder einmal genutzt von den großen Gilden um das Geraidetet werden, nochmal einen Schuss oben drauf zu geben. Wow , wird sich dann gefragt, wo die ganzen Spieler und Neulinge hin sind?
    So werden auch im Forum Vorschläge gemacht um es den großen Gilden wieder einmal einfacher zu machen. Sei es Eloanpassungen oder Priester-Debuffs oder Dietrich-Buffs, um gerade den mittleren Gilden wegen fehlender Truppenstärke den letzten Nagel in den Sarg zu nageln. Ganz abgesehen von den noch kleineren Gilden.
    4. Breitgetretende Flamewars , dauerende Beleidigungen und Stichelein gegenüber des Teams
    So werden in Threads wie Naughty verlässt Ethyron die Unfähigkeit des Teams, deren schlichte Dummheit usw. als wahre Fakten dargelegt und gesagt wie scheiße sie sind, trotz rumgeflame kamen wirklich wenig Vorschläge. So wird auch das Gehate mit immer weiteren Posts beheizt, aber am Ende über das Threadlock gewundert. Hmm
    So ist es auch gar nicht so schlecht wenn uns genau diese Gilden verlassen. Wahrscheinlich ist es sogar sehr viel besser für den Server und die Mehrheit des Servers.

    Abschluss + Apell an das Team
    Wir sollten uns endlich gegen diese aktive Zerstörung des Server von dieser Minderheit von Spielern, die sich wie der ganze Server aufführt, wehren und gerade in diese schwierigeren Zeiten mit dem Team einstehen und durch konstruktive Vorschläge dem Server wirklich zu helfen. Auch Bugreports, den Neulingen zu helfen wird den Server aufbauen.
    So sollte sich auch das Team gezielt für die Mehrheit des Server entscheiden als für die , die Ethyron schaden und überhaupt kein Interesse am einer guten Community besitzen.
    Ganz offen: Ethyron gibt es auch ohne diesen "Teil" der Community und es wird sich wohl nach den ersten Trailer Release zeigen, welche die richtigen und wichtigen Spieler für den Server, besonderst auch die neuen Spieler, seien werden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Penultimo ()

  • Verstehe ich auch nicht...Wenn die Alonian Community, welche sehr viel Ahnung von GildenPvP/RPG hat, noch nicht einmal auf dem Server bleibt wer dann bitte? Viele der Alonian Community haben jede Version auf Alonian von Anfang bis zum Ende gespielt und es gab selten den Moment dass man keinen Spaß hatte. Wenn man es nicht mal schafft die Alonian Community 2 Monate halten zu können dann läuft was falsch...habe da bald auch keinen Bock mehr drauf und ich passe mich eigentlich sehr schnell irgendwas an aber diesem Konzept möchte ich mich einfach nicht anpassen. Ich will Leute umklatschen und ihren Loot haben und damit dann angeben.Man kann ja wohl eine Möglichkeit finden dass Rüstungsteile droppen man diese aber trotzdem upgraden kann.

    "I lege my herz in your hands server team!"

    KING NINJA!
    "Wer Wind sät, wird Sturm ernten, aber säen wir nicht STURM, STURM, STURM, STURM ?" - Kabl 2015

    - Offizier bei Intervention -



  • Meine Vermutung ist,dass auch ein Teil der Spieler aufgrund von der persönlichen schulischen Situation
    aufgehört haben zu spielen. (Nicht permanent, aber temporär)

    Ich denke mal spätestens wenn die Ferien wieder beginnen und einige Patchnotes und Änderungen aufgetreten sind, wird sich die Spielerzahl wieder etwas erhöhen.
    Grade beim Server-Start konnte man bemerken,dass dieser stetig überfüllt war und beim Arbeits-Beginn
    oder Schul-Beginn langsam und stetig immer weniger Spieler dort waren.
  • Zum Beispiel ich, ich kann im Moment nicht spielen, da ich gerade eine 90 Stundenwoche habe.

    Außerdem wo ist das Vanilla Waffen- & und Rüstungssystem so erfolgreich ? :D auf den 0815 Servern ? Ich denke der Schritt weg vom Vanilla System, ist ein sehr guter, wem es nicht passt, muss ja auch nicht hier spielen.
    Nämlich schlechte Laune verbreiten bringt hier leider niemanden etwas.
    Grüße
  • badnumb3rs schrieb:

    Zum Beispiel ich, ich kann im Moment nicht spielen, da ich gerade eine 90 Stundenwoche habe.

    Außerdem wo ist das Vanilla Waffen- & und Rüstungssystem so erfolgreich ? :D auf den 0815 Servern ? Ich denke der Schritt weg vom Vanilla System, ist ein sehr guter, wem es nicht passt, muss ja auch nicht hier spielen.
    Nämlich schlechte Laune verbreiten bringt hier leider niemanden etwas.
    Grüße
    Ja, die leute denen das Vanilla Waffen/Rüstungsystem fehlt spielen ja nicht mehr und das sind fast alle ^^
    Und was für 0815 Servern? War Alonian 0815? :)
    Ich meine alle die ich kenne sagen Alonian 3.0 - 4.0 war die geilste Zeit die sie hatten usw. und da wurde auch nichts an dem Waffen und Rüstungssystem gemacht. Hingegen dann 6.0 wurde wieder etwas an den Enchants gemacht und wir wissen alle, Alo 6.0 war auch für die Katz.
    Ich bin nicht wie du und verrate meine Crew ^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schky ()

  • Ich denke mal, das die meisten Spieler mittlerweile schon erwachsen sind, einige sind es zwar nur auf dem Papier, aber gut. ;)
    Wer arbeiten geht, findet leider nicht so viel Zeit für so Späße wie hier.
    Geh doch auf Fucktoxien, wenn du das Vanillasystem so magst :) schließlich denke ich wird sich hier erstmal nichts ändern und ich glaube die 'Masse' wird nicht ein allzu großer Verlust sein ;)
    Lieber neue, nette Spieler (die auch wissen, dass das ein Spiel ist) die sich auf was neues einlassen und nicht die ganze Zeit schlechte Stimmung verbreiten (ja, ich wiederhole mich) . Ich denke mal, das die 'Masse' es dem Server einfacher machen würde, wenn ihr einfach das ganze jetzt mal sein lasst. Nur Kleinkinder heulen die ganze Zeit rum, wenn Ihnen was nicht passt und versuchen andere zu erpressen.. Tschau und auf nimmerwiedersehen! :)

    Rechtschreibfehler dürft ihr behalten, bin nur am Handy online, während meiner Pause.
  • @badnumb3rs ich habe das Gefühl du warst seit 2 Wochen nicht auf dem Ethyron Server weil du so viel am Arbeiten bist. Es spielen 4-10 Spieler und das ist ein extremer Verlust für Ethyron. Das weiß glaube ich auch die Serverleitung. Und ja es lag an dem Prinzip, wäre es nicht so, würden jetzt noch alle spielen.

    Du kannst der Community kein Konzept hin werfen womit sie nicht spielen wollen das funktioniert einfach nicht. Es muss was geändert werden.
    Außerdem haben hier vielleicht 5 Leute Lust auf einem Server zu spielen der Cytooxien heißt. Viele sind mit der Alonian Community aufgewachsen, so wie ich auch und das möchte wirklich keiner mehr hergeben.
    Also bitte zügel doch deine Zunge und mach hier nicht einen auf "Geht doch ruhig vom Server runter wenn ihr kein Bock habt, ich bin Badnumb3rs und werde immer spielen...wenn ich nicht so viel arbeiten müsste."

    KING NINJA
    "Wer Wind sät, wird Sturm ernten, aber säen wir nicht STURM, STURM, STURM, STURM ?" - Kabl 2015

    - Offizier bei Intervention -



  • Das Konzept wird von dem Adminteam vorgegeben und die Spieler haben sich an dieses auch anzupassen. Ich weiß ja echt nicht, was ihr von euren Eltern alles in den Ar... geschoben bekommt, dass ihr sogar auf einem Server Ansprüche stellt, der euch kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Die meisten sind einfach nur undankbar und genau diese Leute meintest du mit der Aloniancommunity, oder Ninja? Das ist nämlich seit ich diese kenne nicht anders. Seid doch zufrieden damit, was es gibt und das ist im Moment nur Ethyron, weil die anderen Server wegen der Community geschlossen haben! Werdet euch darüber einfach mal bewusst, statt nur Forderungen zu stellen, das muss echt nich sein.

    LG
  • Syndicate schrieb:

    Wenn der Server scheiße ist, spielt trotzdem niemand drauf. Und hier sagen die Leute, warum der Server scheiße ist.

    Eine Abstimmung bzgl. des Waffensystems wäre doch eine Option oder? Außer natürlich das Team möchte weiterhin einen leeren Server bezahlen.

    Grüße
    Abstimmungen sind schön und gut aber: Gefühlt sind 90% des Forums Alonian Spieler. Wie soll dann eine Abstimmung zu Stande kommen wenn 90% eh schon der gleichen Meinung sind. Das Team hat mehrmals betont das sie nicht nur auf Alonian Spieler bauen wollen. Macht man jetzt eine Abstimmung, weiss man was die Alonian Spieler wollen, was aber neue Leute gut finden kann man so nicht ermitteln.

    Eine Abstimmung macht erst nach der Werbung oder sogar erst zur 2.0 Sinn (Wenns die den gibt ^^)
  • Machen wir doch mal diesem ganzen Sh*ttalk ein Ende.

    Viele Leute beschwere sich : "OMG diese Sytstem ist ja scheiße" etc. aber niemand von euch macht mal was dagegen.
    Das Rüstungssystem an sich wird doch auch angepasst leute, der Server befindet sich in 1.0 nicht Alonian 7.0 .
    Wenn ihr Probleme mit dem System habt, dann setzt euch hin denkt nach wie man es besser machen kann und postet es. Nicht immer diese sinnlosen Post mit "Es ist scheiße. ENDE"

    An sich ist dieser komplette Post ein grroßer Shitstorm ohne jeglichen nützlichen Inhalt für die Community oder den Server, deshalb bitte ich die Admins ihn zu schließen

    Mit freundlichen Grüßen

    darki12