Regelwerk & Diskussionsbedarf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Regelwerk & Diskussionsbedarf

      Schönen Tag,

      wir möchten euch zwei verschiedene Dinge mitteilen.

      Diskussionsbedarf

      Ebenfalls wurde sich in den letzten Tagen vermehrt beschwert, wir würden die Meinungen der Spielerschaft nicht wertschätzen und stets über eure Köpfe hinweg entscheiden. Hierbei möchte ich noch einmal daran erinnern, dass der Server noch nicht einmal eine ganze Woche online ist und viele Dinge sehr schnelles Handeln erfordern, sodass es uns häufig aufgrund der gebotenen Eile schlichtweg nicht möglich war, alle Spieler gebührend nach ihrer Meinung dazu zu befragen.
      Da nun jedoch die aller heißete Phase der geboten Eile vorrüber ist, möchten wir euch, die Community nun bitten, gemeinsam mit uns Lösungen zu finden.

      Die beiden Themen, die wir zuerst mit euch bequatschen möchten, sind das Artefakt und Gildenangriffe.

      Welchen Diskussionsbedarf es nun im Einzelnen dabei gibt, steht in diesen Threads:
      [EN] Diskussion - Rund um die Gildenkämpfe
      [EN] Diskussion - Der Artefaktkampf

      Regelwerk überarbeitet

      Die Regeln bezüglich des Baus einer Gildenfestung wurden überarbeitet. Diese könnt ihr hier nachlesen. Nebenbei wurden einige Optimierungen bei den Regeln für Gilden und das allgemeine Verhalten auf dem Server vorgenommen. Ihr habt bis Sonntag-Abend um 18 Uhr Zeit, eure Gildenfestungen den neuen Regeln anzupassen. Das bedeutet natürlich NICHT bedeutet, dass jeder jetzt seine Festung nicht regelkonform bauen darf, nur um sie dann Sonntag Abend anzupassen.
      Kleine Anmerkung am Rande: Wir behalten uns vor, das Regelwerk nach wie vor zu optimieren. Insbesondere kann es sein, dass im Laufe der Zeit einige der Gildenbauregeln, falls nötig, überarbeitet werden.

      Viele Dinge sind derart vielschichtig, dass man sie erst in der Praxis wirklich überschauen kann. So gibt es das ein oder andere System, das in der Theorie zwar seine Berechtigung hatte, im wirklichen Spiel jedoch nicht auf die Weise ins Spielgeschehen eingreift, wie man es sich gedacht hatte.

      Update: [Update] Neues Regelwerk! 21.08

      Mit allerliebsten Grüßen,
      euer Ethyron Server-Team
    • Zu deinem Beitrag @LightningCrown ein Lob von mir. Es ist tatsächlich so, dass wenigen Spieler bewusst ist, dass ein komplett selbst geschriebener Client sowie Spielmodus nicht vom ersten Tag an einwandfrei funktioniert. Viele sind einfach zu sehr an das "Funktioniert-sofort" Szenario gewohnt. Ich gebe dem ganzen sogar ein gutes Zeichen. Genau diese Sachen beweisen erst recht, was ihr an eigene Arbeit hier reingesteckt habt und nicht nach dem "Copy-Past" Vorgang gemacht habt. Und noch was: Ich habe mir Lifetime Premium gekauft und stellt euch vor ich bereue es bis dato nicht zum Geringsten weil es für mich eine Selbstverständlichkeit ist, das ein derartiges Projekt nicht beim ersten Anhieb klappen kann. In diesem Sinne Leute, verschont die Teamler mit euren voreiligen Anforderungen, das legt sich mit der Zeit bestimmt. Und an das Team sag ich mal weiter so :)
    • Ich finde die Regel ist schon durchdacht.

      Natürlich ist es ein Nachteil wenn man gegen große Gilden verteidigen muss, allerdings ein Buff für die Gilden mit weniger Membern und damit auch weniger Belagerungsskills.

      Alle reden immer davon dass die großen Gilden die kleinen Gilden quasi bis zum Ragequit raiden. In meinen Augen ist das eine Art wie auch kleine Gilden eine Chance haben ihren Loot zurückzuerobern.

      Es wird immer die Differenz zwischen neuen Gilden und bestehenden Gemeinschaften von anderen Servern geben, aber die letzten 7 Tage haben jawohl mehr als deutlich gezeigt dass das Ungleichgewicht viel zu groß war.
    • Bei aller Liebe, vergesst mal nicht das Menschen hinter dem PC sitzen.
      Alle mal runter fahren und sachlich darüber reden.

      Ich bin der Meinung, dass fliegende Basen verboten sein sollten. Ich find es schön durch die Welt zu rennen und dabei auf Gilden zu stoßen die kleine Dörfer mit Tempeln bauen (Alonian) oder wie unser Plan ist, eine Stadt zu errichten. Das hat seinen eigenen Charme und trägt zum RPG bei.
      Warum versucht niemand Erebor,Minas Thirit oder Rohan zu bauen? Ich meine selbst wenn es nicht 1 zu 1 so toll aussieht ist es doch was eigenes wo man Stolz drauf sein kann weil, man sich Mühe gegeben hat.
      #KeepcalmandloveNaughty :love: