Patchnotes 1.0.1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Patchnotes 1.0.1

      Hallo Spielerschaft,

      wie angekündigt, werden wir euch regelmäßig mit neuen Patchnotes versorgen, sodass ihr auf dem neusten Stand der Dinge bleiben könnt. Diesmal haben wir euch alle wichtigen Änderungen der letzten Tage seit Release zusammengefasst. So gut wie alle Zahlen können im Wiki eingesehen werden.

      Morgen wird es übrigens von uns einen Feedback-Post zum Release geben.
      • Schutzzeiten wurden überarbeitet. Es gibt nun im Falle einer gewonnenen Verteidigung eine Basis-Schutzzeit von 450 Minuten, wobei sich diese Zeit auf die zusammengerechneten Online-Zeiten der Gildenmember bezieht.
        Bei verlorenen Verteidigungen wurden die Werte ebenfalls auf Werte basierend auf der Gilden-Gesamtspielzeit angepasst.
      • Man hat nun nach Auslösen des passiven Startsystems 60 Minuten Zeit, eine Gilde anzugreifen.
      • Die Dropchance der Beeren beim Förster-Beruf wurde deutlich herabgesenkt. 1 zu 10.000/(30+Level)
      • Ein Fehler, der dafür sorgte, dass die Chance eine Schatztruhe zu finden deutlich zu hoch war, wurde behoben.
      • Das Craftingrezept der Seelengefäße wurde geändert. Es kostet nun rund viermal soviele Smaragde und weniger als halb soviele Diamanten.
      • Am Spawn gibt es nun einen Villager für Vote-Belohnungen. Dort können per Voten erhaltene Vote-Coins gegen Belohnungen eingetauscht werden.
      • Das Leben aller Monster wurde auf 2/3 des vorherigen Wertes reduziert. Viele Spieler empfanden das Kämpfen gegen Monster als zu schwierig und wir hoffen, dem dadurch entgegen wirken zu können. Im Gegenzug wurde jedoch der Bonusschaden gegen Monster ab der Chaosstufe und höher verringert.
      • Der zwischenzeitig erhöhte maximale Abstand zwischen einem Gildenblock und einer anderen Zone(Grenzgebiet, PVP-Zone, WasAuchImmer) wurde um 6 Chunks reduziert, sodass nun beispielsweise zwischen zwei GIldengebieten(Grenzgebiet mit einberechnet) 10 Chunks frei bleiben.
      • Einigen mag vielleicht aufgefallen sein, dass wann immer ein Teammember sich in seiner Nähe unsichtbar machte, ein etwas nerviger und lauter Soundeffekt ertönte. Diesen haben wir nun bei Unsichtbarkeits-Kontroll-Aktionen entfernt.
      • Die Erfahrungswerte, die man beim Töten von Monstern erhält wurden erhöht, viele Golddrops verringert.
      • Events wie z.B. Vote-Events wurden implementiert.
      • Die Spawnrate von friedlichen Mobs(Tieren) wurde vervierfacht. Wir hoffen, dass wir damit dem Leder- und Federmangel entgegen wirken konnten.
      • Fehler, die verhinderten, dass Monsterdrops wie geplant abliefen, wurden behoben. Blazerods, Ghasttränen und Slimeballs usw. droppen nun also wie geplant.
      • Die Gegenstandsliste, die man als Fischer(von Muscheln einmal abgesehen) angeln kann, wurden überarbeitet.
      • Erze können nicht mehr platziert werden(konnten vorher zur Erfahrungs-Generierung ausgenutzt werden)
      • Prismarin gibt keine Bergarbeiter-Erfahrung mehr.
      • Quarz gibt dem Bergarbeiter nun nur noch 5 Erfahrung.
      • Auf feindlichem Gildengebiet kann man sich nicht mehr teleportieren.
      • Sprengladung sprengt nun keine Eisenfalltüren und Eisentüren mehr.
      • Ein Fehler, weshalb sich die Belagerungsleitern nicht richtig ausbreiteten, wurde behoben.
      • Fehler, die beim Setzen von Waypoints auftraten, wurden nun behoben.
      • Ein Fehler, der dazu führte, dass Spieler zufällig vom FAC gebannt und direkt danach entbannt wurden, wurde behoben.
      • Die Minimap sowie alle Texturen(Waffen, Beeren usw.) dürften nun bei jedem sichtbar sein.
      • Ein Fehler, der dafür sorgte, dass einige Spieler ihre Keybinds nicht setzen konnten, wurde behoben.
      • Eine Übersicht aller Schadensquellen(Gift, Fallschaden, Kakteen usw.) ist nun im Wiki einsehbar.
      • Im Wiki befindet sich nun auf der Startseite eine Übersicht vom Spawn, auf dem alle wichtige Orte eingezeichnet sind.
      • Im Wiki gibt es nun einen Bereich, der das Prestigelevel erläutert.
      • Und natürlich viele viele kleine weitere Bugfixes, die hier alle aufzulisten wohl zu lange dauern würde.
      Wir hoffen, euch hat der Server bisher Spaß bereitet und wünschen euch noch viel Spaß.

      Mit besten Grüßen,
      euer Ethyron Server-Team

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von LightningCrown ()