[EN] Changelog 07.06.2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [EN] Changelog 07.06.2016

      Moin Leute,
      da es wieder ein paar Änderungen gibt und ihr Changelogs mögt ist hier der nächste für euch :rolleyes: .


      Änderungen:

      - Man kann sich nur noch Teleportieren wenn man auf festem Untergrund steht.

      - Man kann sich nicht mehr bewegen (dazu zählt auch Springen) während man Teleportiert wird.

      - Sobald das Bett von seiner Home Position abgebaut wurde kann man sich dort nicht mehr hin Teleportieren.


      Neuerungen:

      - Premium Mitglieder können von nun an Sounds für verschiedene Events festlegen.

      Das funktioniert folgendermaßen:
      1. Ihr schaut euch eine Liste an, in welcher alle verfügbaren Sounds aufgelistet sind.
      2. Ebenfalls schaut ihr euch eine Liste an, in der alle verfügbaren Events (wann der Sound abgespielt werden soll) aufgelistet sind.
      3. Daraufhin wählt ihr den Sound & das Event aus und legt ihn fest.

      Beispiel:
      Ich möchte den Sound "John_Cena" für das Event "GuildMember_Join" erstellen.
      Dafür gebt ihr im Chat folgendes ein: "/sound set John_Cena GuildMember_Join". ( /sound set <Sound> <Event> )

      Tadaa, jedes mal wenn ein Gilden Mitglied den Server betritt schreit euch John Cena an.


      - Das Dev Team. :saint:
    • InternetRambo schrieb:

      Mit Customsounds aus irgend einen Ordner? Dh: Wenn irgend ein Member online geht könnte ich lautes Gebrüll bei ihn Abspielen lassen?
      Wie @Penultimo schon gesagt hat sind diese Sounds nur für dich selbst hörbar.
      Die Sounds werden von uns festgelegt, falls jemand aber einen guten Sound hat, den er eingefügt haben möchte ließe sich dies natürlich machen.


      Penultimo schrieb:

      Ich habe nur die Frage ob es für Ethyron auch Musik geben wird ( z.b. für die Atmosphere eines Biomes oder ähnliches )
      Ist derzeit nicht geplant. Wird aber vielleicht (falls Lust und Laune) nachdem der Server online ist eingefügt.
    • Ich und wahrscheinlich auch @Penultimo denken an Andreas Scherrens ungeheuerlich gute Musik die den Server seinerzeit mit einem Gewaltigen Abstand von so ziemlich JEDEM Server den ich je sah und sehen werde abgrenzte und eine unglaubliche Atmosphäre schuf. Mit einem Team aus 20 Mann schlugen wir uns dabei durch eine Masse von Monstern. Oder seih es der Kampf in der Duellarena. Es war kein "Knöpfe drücken und Linksklick spammen" mehr. Es war einfach nur Perfekt. Ich war von der Mühe und Liebe die in Alonian gesteckt worden ist einfach nur "gerührt". Die Musik ist heute mit so vielen schönen Erinnerungen an Alonian verbunden. Sogar das einfache durch die Landschaft wandern ist mit fröhlichster Musik untermalt worden. Sieh hat immer in das Szenario passend unterstrichen und hat einem ab und an zugeflüstert "Pass auf etwas stimmt nicht".

      Auch wenn wir Alonians Musik nicht wiederauferstehen lassen können so kann auch Ethyrons Musik eine sehr starke und wichtige Bereicherung sein.

      In Gedanken Nico
    • Hallo @Nico ,

      Nico schrieb:

      Auch wenn wir Alonians Musik nicht wiederauferstehen lassen können so kann auch Ethyrons Musik eine sehr starke und wichtige Bereicherung sein.
      Vielen Dank für deine Idee
      Bitte lass uns doch erstmal Releasen um dann anschließend noch die vielen Kleinigkeiten mit der Zeit hinzuzufügen.

      Freu dich auf den Release und die vielen Überraschungen, die wir nicht veröffentlicht haben sondern erst entdeckt werden müssen.


      Gruß
      CoolJoni
    • So sehe ich das auch :) . Ich bin sehr gespannt auf das was noch kommt. Ich denke das ihr auf einem sehr guten Weg seit. Nur 1 bereitet mir Bauchschmerzen: Bugfixes. Wie soll ein Team aus 15 Leuten gegen Bugusing von unter anderem Intervention bestehen? Bugs können ein eigentlich rundes System kantig machen. Für meinen Teil scheint es von Nöten weitere Teile der Community schon vor der Veröffentlichung mit einzubeziehen. Alle großen Bugs können leider nicht mit einem Testwochenende entdeckt und angegangen werden. Ich glaube Ethyron hat 2 großartige und sehr fähige Programmierer. Dennoch ist es fast nicht möglich Ethyrons Vielfalt mit einer kleinen Gruppe vor Bugs zu befreien.

      Gruß Nico

      PS: Tolles neues Premium Feature :)
    • stefanomazz schrieb:

      Hay, wird bald der Preis für Premium bekannt gegeben?

      Bisher sieht das sehr gut aus :)

      LG
      Stefano
      Sei gegrüßt @stefanomazz,

      es wird noch ein bisschen dauern bis alles über den Premium-Rang geregelt ist. :)
      Die Kosten werden aber fair sein und wir lassen uns derzeit noch einige Features für euch einfallen.

      Allerdings sollte man immer beachten, dass es im Wesentlichen darum geht unseren Server zu unterstützen.
      Damit wir lange online bleiben können. :)

      Mit freundlichen Grüßen
      Jan aka. Sonorpearl

      Wenn euch ein Beitrag gefallen hat, dann gebt ihm einen Daumen hoch! :-)