Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 33.

  • Allianzen gibt es ohnehin immer beim Gilden-Pvp, ganz unabhängig davon, ob man es nun vom Server unterstützt oder nicht. Selbst wenn man sich nur abspricht, sich gegenseitig nicht anzugreifen, einen gemeinsamen Feind zu bekämpfen, die Ruinen unter sich aufzuteilen oder ganz einfach massig Rohstoffe hin und herschiebt, irgendwo gibt es sowas doch immer. Und das wäre grundsätzlich auch nichts schlimmes, wenn es nicht darin ausartet, dass manche Allianzen so stark werden, dass sie den gesamten Serv…

  • Was wäre denn, wenn man ab Berufe-Max-Level anstatt Berufserfahrung eingeschränkte Klassenerfahrung für Berufstätigkeiten bekommen würde? Oder ist das zu unwahrscheinlich, dass man mit Max-Klassenlevel noch nicht Max-Berufelevel hat? Wenn es rein um die Statistik-Liste geht, kann man ja die Erfahrung einfach weiterlaufen lassen, ohne dass es dafür noch Level gäbe. SO könnte man unter den hundert 80-Fischern dennoch stets sehen, wer am wenigsten Reallife hat.

  • Bei einer simplen Erhöhung des Maximallevels würde für mich irgendwann doch einfach die Motivation flöten gehen. Also bis Level *1000* muss ich den Fischer sicherlich nicht hochziehen. Deswegen bin ich immer gerne ein Vertreter davon, dass man für das Erreichen solcher Ziele mit etwas belohnt wird, was man im regulärem Spiel nicht bekommt. Das kann ein Titel sein, das können Dekoblöcke sein, das können wirklich nützliche Sachen sein das können Boosts sein, das können Spielfiguren-Effekte sein ..…

  • Oh stimmt ... Hrmm, dann fällt mir spontan gar nichts ein, was das Berufesystem nicht noch irgendwie komplizierter machen würde... (Versteckter Text) Wären Rucksäcke vielleicht noch etwas Erstrebenswertes? So 5 bis 10 Slots mehr würden beim Farmen und Bauen vielleicht ganz angenehm sein, oder haut das wieder zu weit in die Pvpwelt? Ich persönlich finde ja ein Itemfreischalten immer ganz nett, sodass man am Anfang halt "nur" Weizen anbauen kann, aber als gelernter Bauer immer mehr weitere Pflanze…

  • Anstatt auch für Berufe Prestige einzufügen, lieber eigene Errungenschaften wie z.B.: Tunnelböhrer (Hat 10000 Stein abgebaut) Druide (Hat 1000 Bäume angepflanzt und 500 Tiere gezüchtet) "Das Glück der Erde, liegt auf den Böden der Meere" (hat 500 Muscheln geangelt) "Ach das ist nicht Farmingsimulator 2012?" (10000 Weizen abgebaut) etwas, was lustig ist und grinder auch nach Berufelevel max noch als Ziel sein kann (davon abgesehen, dass Berufe vielleicht wieder Stats geben und so motivierend genu…

  • [EN] Verzauberungen

    Tarandus - - [EN] Community Konzept

    Beitrag

    Allgemein echt schick! Gerade die Kombinationsmöglichkeiten finde ich schon interessant, wenn ich auch gleich befürchte, dass manche Kombinationen anderen überlegen sein werden. Natürlich kommt es immer auf die individuelle Spielweise, die Kampfsituation, die Positionen der Kämpfer etc an, aber irgendwann muss man den Gegner anklicken und genau dann ist eine Kombination aus schnelleren Angriffen (Geschick), welche mehr Schaden machen (Schärfe oder Duellant) wohl die sinnigste Wahl für ein schnel…

  • youtube.com/watch?v=RTlY8lXZaE0 (Versteckter Text)

  • [EN] Eure Ideen für die Questmaps

    Tarandus - - Allgemein

    Beitrag

    Nachtigallen Mafia * * Für deine Vorhaben brauchst du Rückendeckung. Aufgabe: Schließe dich einer Gilde an. (Falls bereits in Gilde, erfolgreich) * * * Der Untergrund der Nachtigallen wird dir sicher hilfreich sein. Aufgabe: Beschaffe 300 Gold und bringe sie dem Nachtigall-NPC. * * Um dir Respekt bei den Nachtigallen zu verschaffen, musst du den ersten Schritt machen. Aufgabe: Besiege einen Spieler. * Eine gute Ausrüstung ist Voraussetung für jedes Attentat . Aufgabe: Crafte dir eine Diamantwaff…

  • Die Enderperle als Item ist natürlich für den gut, der davon welche hat (im besten Fall auch nicht nur eine, sondern nen 16er stack oder sowas). Man muss dabei aber bedenken, was man alles mit einer vanilla Enderperle überwinden kann. In 0, nix hat an selbst hohe Mauern, breite Gräben oder mehr oder weniger offensichtliche Fallen überwunden (ganz zu schweigen von der "Stackbarkeit" der Würfe.). Das ist schon sehr stark und kann dir auch noch im direkten Kampf helfen (zum Beispiel, wenn du als Ar…

  • Zumal man dann nicht 20.000 Keybinds rund um wasd und endlose Maustasten legen müsste, bei denen ich persönlich meine Finger freiwillig zum Krüppel biege, sondern einfach nur 1-4,q,e,r,f belegen könnte und gut ist's. Außerdem müsste man sich so seine Skills noch überlegter zusammenbauen, wenn ich aus dem ganzen Skillpool nicht mehr 9 sondern nur noch 4 aktive Skills dabei haben könnte. Joa, hätt was, aber nimmt jedem Spieler natürlich auch etwas Universalität und sorgt wohl dafür, dass man allen…

  • Assoziationsspiel

    Tarandus - - Forenspiele

    Beitrag

    (sag meinen) Namen

  • Mir kam die Vorstellung in den Kopf, dass Looten von Items nach erfolgreicher Zerstörung eines Gildenblocks von einer "aufwändigen", aktiven Betätigung zu einem passiven Folgeereignis zu wandeln. Eine Sache, die sowohl Aufwand für den Verteidiger, als auch Aufwand für den Angreifer mit sich bringt, ist die Handhabung seiner Items/Blöcke. Mir ist da ein Gedanke gekommen, wie man dem "Problem" Herr werden könnte und ggf. sogar noch ein paar Nebeneffekte hervorbringen kann. In dieser Vorstellung wi…

  • Gildenangriffszeit

    Tarandus - - Verbesserungsvorschläge

    Beitrag

    Ah gut, da habe ich diese Information in meiner einwöchigen Abwesenheit nicht mitbekommen. Nichts desto Trotz würde solch ein System die Angriffe vielleicht doch noch etwas "schneller" gestalten, was vor allem im Sinne der Verteidiger liegen sollte, die im Kampf einmal gestorben sind und dann (falls sie es nicht doch nochmal versuchen) am Spawn wertvolle Spielzeit durchlangweilen müssen oder?

  • Gildenangriffszeit

    Tarandus - - Verbesserungsvorschläge

    Beitrag

    "Die Gedanken sind frei..." lalala. Ein wilder Gedanke, der zur Diskussion anregen soll. Folgendes Situation: Angreifer bleiben bei einem Angriff am Gildenblock stehen, bevor sie ihn zerstören und farmen sich erstmal in aller Ruhe durch die Lagerbestände der Verteidiger. Läuft dann die Zeit des Angriffs auf 3 Minuten herab, wird der Gildenblock dann doch noch fix abgebaut und mit einem Maximum an Loot abgehauen. In den Wirren meines Hirns kam dann die Idee auf, dass man die Gildenangriffszeit ab…

  • [EN] Endlich ist es soweit!

    Tarandus - - Ankündigungen

    Beitrag

    Hoch die Angel, es geht wieder los

  • Anpassung des XP-Boosters

    Tarandus - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von Penultimo: „Ein Minecraft Tag ist ja 24 Minuten lang “ Zitat von Penultimo: „der Booster ist 30 Minuten lang “ Zitat von Penultimo: „wertvolle 12 Minuten verloren “ Ehh ... Da die Mobs Helme tragen, verbrennen auch nicht alle am Tage, sodass sie auch noch nach den ersten Sonnenstrahlen des Morgengrauens bestehen bleiben. Außerdem kann man auch am Tag in Lichtverhältnissen stehen, an bei denen Mobs spawnen können (Bergüberhang, Höhle, ...). Zitat von Penultimo: „Ein Booster lässt sich 2…

  • Zitat von Sushibanana: „ich verstehe ja dass ihr viel zeit usw investiert habt das alles auch bissl was kostet aber sind denn noch neue features für premium geplant?und vieles mehr ist ja jetzt nicht so eine konkrete angabe man könnte zumindest sagen was noch kommen wird oder in bearbeitung ist. wieso kann man nicht einfach machen premium spieler bekommen mit dem befehl /ec zugang zu ihrer enderchest von überall? Das ist jetzt kein großer vorteil , kommen z.b. premium klassen das heißt die zaube…

  • Ich so: Sag mal Lightning, Holz istja schon ein nicht sonderlich vielseitiger Block ... Lightning so:youtube.com/watch?v=wjXUBG15eZ8

  • Gildenvorstellung: Fenris

    Tarandus - - Gilden

    Beitrag

    Die Fenris-Wölfe. Aus Age of Mythology weiß ich, dass die Angriffskraft eines jeden einzelnen steigt, wenn sie sich in einer Gruppe zusammen finden. Und jetzt sind sie alle in einer Gilde zusammen. Na das kann ja ein toller Gildenangriff werden

  • Eingriff der Admins ins Spielgeschehen

    Tarandus - - Archiv

    Beitrag

    Als Teamler wird man vor die Wahl gestellt: Aktiv wie ein User mitspielen und keinerlei (besonderen) Rechte haben (bis auf Sachen wie Teamlercape sind sie dann wirklich wie normale User) oder Den Server mit Rechten zu betreten, dann aber die Erlaubnis auf einenormale SPielweise verlieren. Wie es mit einem Wechsel vom einem zum anderen aussieht, muss dann ja nach Fall gehandhabt werden. Hatte jemand mal Gamerechte und spielt dann aus normaler User mit, wird wohl früher oder später von einer Stimm…